John Deere 24.BE Einzelkornsähmaschine.

Als evtuelles Restaurierungsobjekt steht dieser

John Deere 24-BE Corn Planter

irgendwann an.

Da die Maschine fast einsatzbereit ist, kann man von einer Totalrestauration absehen.

Kommt Zeit kommt Rat

Start der Inbetriebnahme im November 2017, damit 2018 Mais gelegt werden kann.

Neben vieler festgerosteter beweglichen Teile müssen auch Teile nachgefertig werden, die nicht mehr über John Deere lieferbar sind.

Hier im Bild, lassen sich sicherlich noch Alternativen als Zustreicher finden.

Ein neuer Behälter war bei dem Erwerb dabei und lässt sich klassisch aufschrumpfen.

 

Die 24BE ist einsatzbereit.

Die Zustreichschare waren zu sehr verschlissen, da musste eine Lösung gefunden werden. Da sie nicht mehr lieferbar waren, habe ich Mulcherschlegel, die man auch wenden kann, als Aternative gewählt.

Abtrennen, des noch zu verwendenden Materials, um noch dreifach den Arbeitswinkel verstellen zu können.

Bischen Farbe drauf.

Zusammenbau

Am 21. April war die Spannung groß.

 

 

Es funktioniert!!!

Nach dem Spritzen wurden versuchsweise Sonnenblumen neben den Maisreihen gelegt.

 

 

Funktioniert auch!!!

Ende Septemeber 2018 kam eine weitere 4 reihige John Deere 24BE hinzu.

Diese ist mit Düngerkästen ausgerüstet, um Unterflurdünger während des Maislegens beizufügen.